Die ehemalige Pfarrscheune mit den Stallungen bieten viel Platz

Die im Jahr 2009 umgebauten Räume (ehemalige Pfarrscheune mit Stallungen) sind heute das Domizil der Kindertagesstätte.

In der ehemaligen Pfarrscheune befindet sich der Gruppenraum für die Krippenkinder. Der Schlafraum, der Wasch- und der Wickelraum ist speziell für Krippenkinder eingerichtet.

In den ehemaligen Stallungen befindet sich über drei Etagen der Gruppenraum für die Kindergartenkinder.

Ein großzügiges Außengelände steht beiden Gruppen zur Verfügung.