Aufstellungsgottesdienst am 12. Juli

Neubesetzung Pfarrstelle Sehnde

Pastorin Dr. Ricarda Schnelle wurde vom Kirchenvorstand zur Pastorin für die zweite Pfarrstelle in Sehnde gewählt. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens stellt sie sich der Gemeinde in einem Aufstellungsgottesdienst vor: Am 12. Juli um 10:00 und um 10:30 Uhr in der Kirche zum Heiligen Kreuz in Sehnde. Aufgrund der derzeitigen Regelungen feiert die Gemeinde zwei sogenannte „Kleine Gottesdienste“ hintereinander, um mehr Menschen zu ermöglichen, teilzunehmen. Beim Betreten und Verlassen der Kirche müssen Besucher einen Mund-Nase-Schutz tragen, den sie auf dem Platz aber abnehmen können.

Ricarda Schnelle arbeitet bereits seit zwei Jahren als Pastorin im Probedienst in Sehnde, Haimar und Rethmar. Die drei Gemeinden befinden sich auf dem Weg zur Gründung einer Gesamtkirchengemeinde. Auch weiterhin betreut Schnelle gemeinsam mit ihrer Kollegin Pastorin Damaris Frehrking die drei Kirchengemeinden. Im Herbst wird eine weitere halbe Pfarrstelle ausgeschrieben.

Verabschiedung Pastor Büttner

Einen Brief von Pastor Büttner anlässlich seiner Verabschiedung ist unter Nachrichten zu finden.

Aktuelles zu den kommenden Gottesdiensten

Liebe Gottesdienstbesucher/innen,

wir freuen uns, dass wir in den Kirchen in Haimar, Rethmar und Sehnde wieder die Möglichkeit haben, sonntags zusammenzukommen. Die genauen Zeiten und Orte können Sie demnächst im Gottesdienstplan nachlesen. Folgende Besonderheiten gibt es zu beachten:

Wir feiern um 10 Uhr und um 10:30 für etwa 20 Minuten einen „Kleinen Gottesdienst“ in der Kirche. Durch dieses Angebot versuchen wir, die Besucherzahlen zu verteilen. In dieser kurzen Andachtsform haben wir Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen, Musik zu hören, miteinander zu beten und einen Gedanken für die Woche mitzunehmen.

Bitte tragen Sie im Kirchraum einen Mund-Nase-Schutz. Falls Sie Krankheitssymptome aufweisen, können Sie nicht teilnehmen. Am Ein- und Ausgang steht Desinfektionsmittel bereit.

Im Kirchraum gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen, die Abstandsregel von 1,50 muss eingehalten werden. Menschen aus einem Haushalt können zusammensitzen. Die möglichen Sitzplätze sind markiert. Mitarbeitende werden Sie auf Ihren Platz begleiten. Aufgrund der Raumgröße können wir zurzeit leider keine Gottesdienste in den Kapellen in Dolgen und Evern feiern.

Leider dürfen wir zu Zeit im Rahmen von Gottesdiensten und Andachten nicht singen, dennoch wird aber (Orgel-)Musik zu hören sein. Eventuell werden einzelne Gottesdienste auch draußen gefeiert. Dies wird vorab über die Presse und unsere Homepages bekannt gegeben. Dort finden Sie auch insgesamt immer aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sie sind herzlich willkommen!

Die Kirchenvorstände Sehnde, Rethmar und Haimar

 

Der zur Zeit aktuelle Gottesdienstplan ist unter Gottesdienste einsehbar.

Gedankenspaziergang

Ab Sonntag, den 3. Mai, beginnt unter dem Titel "Gedankenspaziergang" eine Podcastreihe.

Die Geistlichen Pastorin Ricarda Schnelle, Pastorin Damaris Frehrking, Vikarin Friederike Schweizer und Pastor Uwe Büttner nehmen Zuhörende nun jeden Sonntag mit auf einen dreiminütigen Hörspaziergang mit einem Gedankenimpuls.

Gedankenspaziergang

Ein Podcast des Pastorenteams der evangelisch-lutherischen
Kirchengemeinden Sehnde, Rethmar und Haimar.

Pastorin Ricarda Schnelle, Pastorin Damaris Frehrking
und Vikarin Friederike Schweizer
nehmen Sie jeden Sonntag mit auf einen
Gedankenspaziergang an einen anderen Ort.

 

Sonntag, der 12.07.2020     5. Sonntag nach Trinitatis

von Damaris und Jagna Frehrking, die am Ende gemeinsam ein Lied singen.

 

„In der Stille angekommen“

 

Gottes Wort to go

 

Sollten Sie beim Spazieren gehen an unserer Kirche in Rethmar vorbei kommen, finden Sie „Gottes Wort „to go“. Einfach abmachen und mitnehmen.

Sie können aber auch Ihre Gebete und nachdenklichen Worte in den Kasten werfen, wir werden diese dann in unsere Gebete mit einbeziehen!

 

Wir hören zu - hier findest Du jemanden zum Reden - mach einen Termin, wenn Du möchtest

Klicke auf diesen Link:      Wir hören zu

 

 

Kirchengemeinde Sehnde, Haimar und Rethmar

Die Kirchengemeinden Sehnde, Haimar und Rethmar bemühen sich, besonders über die Websites mit ihren Gemeindegliedern weiter im Kontakt zu sein:

Kirche Haimar/Rethmar

Kirche Sehnde

 

Wir sind mit dem Gebetspodcast des Kirchenkreises verlinkt, auf dem täglich ein Gebet anzuhören ist, das Menschen aus unserem Kirchenkreis eingesprochen haben.

Gebete oder Briefe von Gemeindegliedern werden auf Wunsch an den Kirchentüren oder im Schaukasten ausgehängt, sie können den Pfarrämtern über die Briefkästen oder per Email zugestellt werden. Wir hoffen so, zu einem Gedankenaustausch beitragen zu können.

Die Pastoren der Kirchengemeinden werden einen Video-Ostergottesdienst sowie schriftliche Andachten zu Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag einstellen.

Die MitarbeiterInnen der Kirchengemeinden sind telefonisch und über die Emailadressen erreichbar und ansprechbar. Für Gespräche oder auch gemeinsames Beten am Telefon ist Zeit. Gegebenenfalls auch für einen Spaziergang zu zweit.

Pn. Damaris Frehrking. Damaris.frehrking@evlka.de, 616402

Uwe Büttner ullaurs@t-online.de, 05138-7096210

Pn. Ricarda Schnelle Ricarda.Schnelle@evlka.de, 0151-25279809

Ehrenamtlich beauftragte Seelsorgerin Sabina Haarstrich   sabina@haarstrich.de, telefonisch erreichbar über die Pfarrbüros

 

 

Niemand muss auch in Zeiten von Corona auf einen sonntäglichen Gottesdienst verzichten.


Die Landeskirche bietet zur Zeit auf ihrer Website jeden Sonntag einen kurzformatigen Videogottesdienst an, der von Pastoren und Pastorinnen der Landeskirche in ihren eigenen Kirchen gehalten wird.

Link zur Homepage der Landeskirche Hannover